Portrait

Regula Uetz-Züllig

 

Kunsttherapeutin mit Diplom, Fachbereich Mal- und Gestaltungstherapie IAC

Mitglied GPK (Fachverband für Gestaltende Psychotherapie und Kunsttherapie)

Fortlaufende kunsttherapeutische Weiterbildungen

Dipl. Pflegefachfrau HF  (Kinderkrankenschwester)

Höhere Fachausbildung in Onkologiepflege mit u.a. diesen Themen Krebserkrankung, Palliativ care, Abschied, Trauer, Krise, Gespräche

Langjährige Erfahrung in Onkologie- und Palliativpflege am Kantonsspital St. Gallen

5 Jahre Unterrichtsassistentin in der Berufsausbildung der Pflegefachfrauen am ostschweizerischen Kinderspital (Erwachsenenbildung) mit Zertifikat

Verheiratet 

Jahrgang 1961 

Mutter eines  Sohnes (*1987 )

Pflegemutter eines Sohnes (*1995)

Kunst in verschiedensten Formen ist mein ständiger Weggefährte.

Yoga schenkt mir Achtsamkeit, Natur und Wandern geben mir Ruhe und Gelassenheit, Musik berührt meine Seele und durch das Malen und Gestalten finde ich zu mir selbst.

Durch meine beruflichen Erfahrungen habe ich gelernt, den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit zu beachten. Wertschätzung, Empathie und Respekt dem Gegenüber zu zeigen ist für mich Selbstverständlichkeit.

"Durch die Farben werden die in die Dunkelheit gefallenen Dinge wieder erlöst."

Goethe

1/1

© 2016 designed by Winnie Lau